Modern Technology and better Energy for the World
 

Windenergieanlagen

Die Ingenieure von AVANTIS haben eine Familie von getriebelosen Windenergieanlagen für den Einsatz Onshore entwickelt. Diese umfasst die AV 928 - 2.5 MW für die Windklasse II a und die AV 1010 - 2.3 MW für die Windklasse III a. Weitere Anlagen mit höheren Nennleistungen befinden sich bereits in der Planung. 

Genau wie der Generator sind auch die Rotorblätter eine Eigenentwicklung, welche sich durch höchste Effizienz und Zuverlässigkeit auszeichnen. Die AV 928 - 2.5 MW ist imstande, Sturmlasten der Windklasse I zu widerstehen, und daher geeignet, in Regionen mit häufig auftretenden Taifunen und Hurrikans eingesetzt zu werden.

Die Anlagentechnologie ist eine deutsche Entwicklung, wobei die Schlüsselkomponenten Eigenentwicklungen der AVANTIS Energy Group und entsprechend patentiert sind. Sie werden ausschießlich in den WEA von AVANTIS verwendet. Somit agiert AVANTIS bezüglich der Kerntechnologie komplett unabhängig von Dritten. Weitere Komponenten werden von namhaften, überwiegend europäischen Herstellern mit hohen Qualitätsanforderungen bezogen.

Beim Generator handelt es sich um einen wassergekühlten Permanent-Magnet-Synchron-Generator mit 690 V und 120 Polen pro Phase (3 Phasen). Der besondere Vorteil des wassergekühlten Systems ist, dass in das Maschinenhaus von außen keine Partikel wie Sand, Staub, Asche und salzhaltige Luft im Gegensatz zu herkömmlichen Anlagen eindringen können. Dadurch eignen sich alle WEA von AVANTIS insbesondere für den küstennahen Onshore-Bereich sowie in der Folge für Nearshore- und Offshore-Standorte.

Die einmalige Form der Gondel hat der bekannte Industrie-Designer Prof. Luigi Colani exklusiv für AVANTIS entworfen.

Die Vorteile der Windenergieanlagen von AVANTIS:

• Getriebelose Technologie

• Gondel- und Maschinendesign verhindert Eindringen von Schmutz, Sand, Salz, Asche etc.

Generator, Umrichter und Transformator wassergekühlt

• Optimale Positionierung der Permanentmagnete für höhere Effizienz

• Hochwertige Magnete (N44SH)

• Umrichter erfüllt sämtliche Grid Codes

• Eigenentwicklung des Generators

• Geringe elektrische Verluste

• Hohe Generatoreffizienz

• AV 928 - 2.5 MW geeignet für Taifun-Regionen

• Deutsche Entwicklung

• Gondel-Design von Prof. Luigi Colani

Eigenes Rotorblattdesign

90 % Modularität der Komponenten

• Geringe Betriebskosten

• AVANTIS Online Condition Monitoring/SCADA

• Europäische Lieferanten

AVANTIS liefert modernste Technologie und bietet zuverlässige, ertragsstarke Produkte. Die getriebelosen Windenergieanlagen sind der Trend der Technik und zukunftsweisend!